Jusos-HSK laden zur Fahrt in den Landtag NRW mit einem Treffen der Ministerpräsidentin Hannelore Kraft ein

Die Jusos im HSK laden gemeinsam mit Inge Blask, MdL am Donnerstag, den 30. April 2015 alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, vor allem aber auch die jüngeren, zu einer Fahrt mit dem Bus in den Landtag NRW nach Düsseldorf ein.
Neben dem Besuch einer Plenarsitzung sowie zahlreichen politischen Hintergrundinformationen erfahren die Teilnehmer bei dieser Fahrt auch etwas über die Architektur des Landtags. Nach der Plenarsitzung ist eine einstündige Diskussionsrunde mit der Landtagsabgeordneten Inge Blask, MdL vorgesehen. Zwischen der Plenarsitzung und der Diskussion ist ein Fototermin mit der NRW Ministerpräsidentin Hannelore Kraft geplant.
Die Fahrt beginnt am 30. April 2015 um …

» mehr lesen

Dirk Wiese (MdB) zu Gast bei den Jusos HSK

Die Jusos HSK haben auf ihrer konstituierenden Vorstandssitzung unter der Leitung des Juso Unterbezirksvorsitzenden Pascal Rickes neue Sprecher gewählt:

ersteSitzungJusos
Die Jusos HSK (v.l.): Sebastian Hillebrandt, Pascal Rickes, Dirk Wiese (MdB), Niklas Latusek und Michael Menke

Pascal Rickes ( Sprecher für Gesundheits- und Sozialpolitik)

David Rüschenschmidt ( Sprecher für Wirtschafts- und Finanzpolitik)

Sebastian Hillebrand ( Sprecher für Bildungspolitik)

Niklas Latusek (Sprecher für Innenpolitik)

Sascha Beele ( Sprecher für Wirtschafts- und Finanzpolitik)

Michael Menke (Sprecher für Außen- und Europapolitik)

Maximilian Bunse ( Sprecher für Familien- und Schulpolitik)

 

Als besonderen Gast konnten die Jusos den heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten und Vorsitzenden der HSK-SPD Dirk …

» mehr lesen

Schweigemarsch im Gedenken an die Pogromnacht

Im Gedenken an die Pogromnacht 1938 begehen die Mescheder am kommenden Sonntag, 9. November, wieder den Schweigemarsch. Sie treten damit laut Pressemitteilung ein „für die Wahrung der Menschenrechte, widersprechen jeder Art von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit engagieren uns für den Schutz von Flüchtlingen und führen den Dialog über ethnische und kulturelle Grenzen hinweg.“ Treffpunkt ist um 18 Uhr auf dem Stiftsplatz vor der St.-Walburga-Kirche.
Zeichen setzen

In der Einladung heißt es weiter: „Wie notwendig die dauernde Erinnerung an die antisemitischen Gräuel unserer Vergangenheit ist, macht die gegenwärtigen Ereignisse deutlich, die Mitte September schließlich zu einer großen Demonstration am Brandenburger Tor führten.“…

» mehr lesen

Jetzt geht’s los! Bildungsurlaub für Azubis wird Gesetz!

Zum Beginn des Gesetzgebungs-Verfahrens um Bildungsurlaub für Azubis erklärt Freddy Cordes, Landesvorsitzender der NRW Jusos:

„VORSICHT, Politsprech-Ungetüm: Gestern Abend ging das Dritte Gesetz zur Änderung des Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzes’ in die erste Lesung des NRW-Landtages. Hinter diesem Buchstabenmonster steckt nicht etwa große Langeweile, sondern etwas ganz Fantastisches: Der Bildungsurlaub für Azubis kommt! Die entsprechenden Ausschüsse wurden beauftragt, mit der Ausarbeitung des Gesetzes zu beginnen. Vorgesehen sind fünf bezahlte Urlaubstage zur politischen Fortbildung. Auszubildende bekommen damit die Möglichkeit, sich besser über unsere Demokratie und ihre Teilhabe-Möglichkeiten zu informieren und somit auch aktiv mitzumachen.

Warum? Ganz einfach: Die Gewerkschaftsjugenden in NRW und wir Jusos



» mehr lesen
Seite 3 von 512345